Zur Leipziger Buchmesse 2018 steigen die Hotelpreise um das Doppelte (FOTO)

München (ots) –

– Kaum noch freie Zimmer in Messenähe – günstigste Übernachtung für 183 Euro – Auch in zehn Kilometer Entfernung zur Veranstaltung mindestens 139 Euro pro Nacht

Zur Leipziger Buchmesse vom 15. bis zum 18. März werden die Hotels teurer. Unabhängig von der Entfernung zur Messe und über alle Sternekategorien hinweg steigen die durchschnittlichen Übernachtungskosten in der größten sächsischen Stadt um bis zu 105 Prozent über das Hotelpreisniveau im März.

Zu Beginn des Messewochenendes (Freitag auf Samstag) zahlen Gäste für ein Doppelzimmer in Leipzig durchschnittlich 176 Euro, im Monatsmittel lediglich 86 Euro.

„Besucher, die einen Städtetrip nach Leipzig planen und nicht wegen der Buchmesse anreisen, übernachten zu einem messefreien Termin deutlich günstiger“, sagt Dr. Jan Kuklinski, Geschäftsführer Hotel bei CHECK24.

In direkter Messenähe nur wenige Hotels verfügbar – Doppelzimmer ab 183 Euro

Die ohnehin überschaubaren Hotelkapazitäten im direkten Umkreis von zwei Kilometern zum Leipziger Messegelände werden durch die Großveranstaltung für Leser, Autoren und Verlage zusätzlich verknappt. Zum Betrachtungszeitpunkt boten nur noch zwei Hotels zu ausgewählten Kriterien freie Zimmer.* Hotelgäste zahlen vom 16. auf den 17. März für ein Doppelzimmer mindestens 183 Euro. Für ein gleiches Zimmer im identischen Hotel werden eine Woche später nur 77 Euro fällig.

Übernachten ab 139 Euro im Umkreis von zehn Kilometern zur Messe

Selbst im Umkreis von zehn Kilometern zur Messe wird es für Hotelgäste kaum günstiger – eine Nacht im Doppelzimmer gibt es ab 139 Euro. Dafür profitieren Messebesucher von einer größeren Hotelverfügbarkeit. Zum Betrachtungszeitpunt boten noch 22 Unterkünfte freie Zimmer an.

*allgemeine Suchkriterien: mind. zwei Sterne, mind. sieben von zehn Punkte in der Kundenbewertung auf CHECK24, max. zwei bzw. zehn Kilometer Luftlinie von der Leipziger Buchmesse (Messe-Allee 1, 04356 Leipzig) entfernt. Übernachtungszeitraum während der Buchmesse: Freitag, 16.03.2018 bis Samstag, 17.03.2018, Übernachtungszeitraum messefreie Woche: Freitag, 23.03.2018 bis Samstag, 24.03.2018; Stand der Preise: 06.03.2018; alle genannten Preise gelten pro Nacht für ein Doppelzimmer (ein Zimmer, zwei Erwachsene). Tabellen verfügbar unter: http://ots.de/7dLNf3

Über CHECK24

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro. Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit Hauptsitz in München.

Pressekontakt:

Edgar Kirk, Public Relations Manager, Tel. +49 89 2000 47 1175, edgar.kirk@check24.de

Daniel Friedheim, Director Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1170, daniel.friedheim@check24.de

Original-Content von: CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.